Inline-Tour vom Sonntag 4.10.20 findet statt

DIE UNTERSEE-TOUR FINDET STATT!!   InlinerInnen,     Petrus macht es uns wirklich nicht leicht, denn die Wetterlage ist ├Ąhnlich wie letztes Wochenende.  Wir sind jedoch optimistisch, dass die Strassen trocken sein werden, denn ┬źunser Wetterprophet Peter (Kn├╝sel)┬╗ hat von den 12 kontaktierten Wetterstationen zumindest eine 50% Chance f├╝r trockenes Wetter festgestellt.     Peter hat zudem heute die Strecke nochmals abgefahren und leider feststellen m├╝ssen, dass ein Teilst├╝ck komplett gesperrt ist wegen Belagseinbau.  Wir haben jedoch bereits (zumindest auf Google Earth) eine Ersatzroute festgelegt. Diese Teilstrecke, welche gleich lang ist wie die ┬źOriginalroute┬╗, f├╝hrt leider nicht dem See entlang, ist aber bestimmt weniger gef├Ąhrlich, da die schnellen Abfahrten fehlen!!  Peter wird diese Route morgen Samstag abfahren und gleichzeitig auch an diversen (heiklen) Stellen das Kies aus der Fahrbahn wischen.  Jetzt schon vielen Dank Peter, f├╝r deine grossen Bem├╝hungen!!     Falls diese Strecke widererwarten, aus irgendwelchen Gr├╝nden nicht fahrbar sein sollte, haben wir die M├Âglichkeit, in Stein am Rhein das Schiff bis Wangen zu nehmen und die Baustellenstrecke so zu umfahren.     Am Sonntag-Morgen wird es auf jeden Fall noch etwas frisch sein. Windstopper und/oder w├Ąrmere Kleider sind bestimmt von Vorteil.  Sollte es ┬źwarm┬╗ werden, hat Peter f├╝r Kleidungsst├╝cke etwas Platz im Rollerkoffer.  Ebenfalls auf dem Roller dabei ist ein 1. Hilfepaket.     Eventuell werden uns Nadine Benz, Bruno Beutler und Rolf Bullinger mit dem Velo begleiten!  @ oben genannte;          bitte bei mir noch melden, ob ihr dabei seid.     Falls jemand von den f├╝r diesen Sonntag angemeldeten nicht teilnehmen kann, bitte ebenfalls bei mir melden.     Kaffeehalt in Stein am Rhein und das Mittagessen in Markelfingen sind wie an den vorgesehenen Orten.  Den letzten geplanten Kaffeehalt im Kreuzlingen-Hafen m├╝ssen wir wegen einer Demonstration gegen Corona fallen lassen, oder an einen anderen Ort verschieben.  Die Demos in Konstanz werden wir umfahren.     UNBEDINGT MITNEHMEN:  Identit├Ątskarte Geld (CHF und Euro) Maske (f├╝r Mittagessen und ev. Schiff) Halbtaxabbo (falls wir mit dem Schiff fahren) Getr├Ąnke und ev. Riegel o.├Ą.    Nun hoffen wir auf Petrus, auf dass er die Wetterstationen L├╝gen straft und uns einen herrlichen Sonntag beschert.     Ich w├╝nsche uns allen jetzt schon eine unfallfreie Fahrt.  Rollende Gr├╝sse und bis am Sonntag  Bruno